Ältestenrat arrow_back

Der Ältestenrat ist ein beratendes (kein beschließendes) Gremium und berät den Oberbürgermeister in Fragen der Terminplanung, der Tagesordnung und des Gangs der Verhandlungen des Gemeinderats. Er berät jedoch keine Themen vor, über die der Gemeinderat oder der Verwaltungsausschuss bzw. Ausschuss für Umwelt und Technik entscheidet. Vielmehr berät der Ältestenrat u. a. über den Sitzkalender ( Sitzungskalender 2019, 63 KB) des jeweils kommenden Jahres oder gibt den Rahmen von bestimmten Veranstaltungen vor, wie z. B. Geburtstagsfeiern von Ehrenbürgern oder Städtepartnerschaftsjubiläen.

Die Sitzungen sind nichtöffentlich und werden bei Bedarf einberufen. Auch hier ist der Oberbürgermeister Vorsitzender.